Wenn die Jahreszeiten wechseln ,so wissen Fahrzeughalter, dass es Zeit ist die Reifen Ihres Kraftfahrzeuges ebenfalls zu wechseln. Schnell bemerkt man, dass viele andere Fahrzeughalter den gleichen Gedanken hatten. Und wer vom Reifenhandel wegen voller Terminkalender auf die Warteliste gesetzt wird, fragt sich recht schnell, ob er online Reifen kaufen sollte. Worauf sollten Sie achten wenn Sie online Reifen kaufen?

Der Reifenhandel im Internet hat den Vorteil um einiges günstiger, als im stationären Handel, die benötigten Reifen kaufen zu können. Zudem bietet der Internethandel viele Tools, mit dem Sie online den Reifen für Ihr Fahrzeug finden. Dies alles ohne Wartezeiten, wie eventuell im stationären Reifenhandel. Ihre Marke mag dort immer verfügbar sein, da der Onlinehandel anders ordert. Sollte der Reifen trotzdem nicht passen, haben Sie ein Rückgaberecht.

Genau hier ist aber auch der Nachteil beim Reifen kaufen im Reifenhandel des Internet zu sehen. Ärgerliches Hin und Her bis die Reifen passen kann schon vorkommen, besonders wenn man Laie ist. Im stationären Handel haben Sie einen menschlichen Verkäufer und Fachmann der individuell berät und auch alternative Reifen vorschlagen kann, wenn Ihre Marke nicht verfügbar ist und diese gleich montiert. Beim Reifenhandel im Internet sind Sie beim Reifen kaufen auf sich allein gestellt. Niemand im Onlinehandel übernimmt für Sie die fachgerechte Montage. Wenn Sie dies selbst tun, müssten Sie auch gleich die Felgen mitbestellen oder die Reifen trotzdem in der Werkstatt aufziehen lassen. Bei Selbstmontage haften Sie für eine Fehlmontage. Ein Mittelweg wäre, sich im stationären Reifenhandel beraten zu lassen, dies online umzusetzen, um die Reifen dort zu erwerben und die Montage in der Werkstatt vornehmen zu lassen. Also sehen Sie nicht nur den Preis im Internet, sondern rechnen Sie den Werkstattbesuch zur sicheren Montage mit ein.